Dienstag, 31. März 2015

Urlaubs To-Do-Liste





1. Sport.
Sport und nochmal Sport. Wieso, weshalb, warum? Ich denke das erklärt sich von ganz alleine. Natürlich macht dieser kleine Faktor alleine nicht die unglaubliche Sommerfigur, aber zum einen motiviere ich mich selbst. Mache ich Sport, ernähre ich mich automatisch gesünder. Aber was noch eine viel bessere Nebenwirkung ist? Man fühlt sich einfach besser. Oder bin nur ich es, die das Phänomen kennt nach einer Stunde Sport sofort 5 Kilo abgenommen zu haben? 

2. Was liebt jede Frau? Shoppen!
Wer kennt es nicht? Natürlich hat mein den ein oder anderen Bikini im Schrank versteckt und die Sommerschuhe vom vergangenen Urlaub sehen sicher auch noch ganz schön an den nackten, braungebrannten Füßchen aus. ABER der Bikini der da freudestrahlend jedes mal seine Arme um einen schlingt, wenn man den H&M betritt, der würde eben noch ein Stücken besser passen.
Das heißt nicht, dass ich mir für jeden Urlaub sofort alles neu kaufe. Ganz im Gegenteil. Zwar finden neue Sachen ein Zuhause in meinem Kleiderschrank das will ich gar nicht abstreiten aber gut und gerne 90% meines Koffers sind aus meinem Anziehsachentresor.

3. Reiseziel genau Erkunden
War es in jungen Jahren immer das langweiligste, wenn Mama oder Papa den Reiseführer zückten, finde ich es mit meinen Steinalten 21 Jahren gar nicht mehr so schlecht. Man lernt etwas kennen. Etwas was vielleicht vor langer Zeit ein König gehörte, oder was vor gar nicht so langer Zeit durch den Krieg der heutigen Zeit zerbombt wurde. Sehen tut man es vor seinen eigenen Augen und fühlen tief im Herzchen. 

4. Vorrausschauend Packen.
Am Strand braucht man andere Dinge, als am Meer. Das ist uns allen klar. Doch wenn man sich vorher etwas informiert hat und im besten Fall sogar die Wettervorhersagen studiert hat, kann man (meist) nicht überrascht werden! 

5. Feststellen, dass etwas fehlt..
.. und man leider noch einmal in die Stadt flitzen muss, um die restlichen Sachen zu kaufen. Es ist jedes mal das gleiche bei meinem Packen - irgendwas wird immer vergessen und wenn ich es noch in Deutschland feststelle, bin ich gut! Meist steh ich dann dort. Irgendwo im Nirgendwo, wo ich zwar auch gerne etwas kaufen mag, aber meist sind es dann die Dinge wie Flip-Flops oder die Sonnencreme, die ich vergessen.

6. Was ziehe ich wann an?
Hört sich doof an, ist es vielleicht auch, aber im Flugzeug zu frieren ist kein muss. Ganz im Gegenteil, wenn man etwas vorausschauend  plant, ist es draußen angenehm kühl und das Flugzeug schnuckelig warm.
Aber nicht nur das erspart einem etwas das grausame wiederkommen. Auch im Urlaub gibt es Orte an dem man vorher schauen sollte, was man anzieht. Nicht wegen dem Optischen her - dass ist mir im Urlaub meist doch recht schnuppe, aber auf Bergen kann es unangenehm ziehen, in der Stadt knuffelig heiß werden und am Meer ist es am schönsten mit Badesachen am Körper.

7. Fotografieren..
und das am aller liebsten Analog. Das Zauberwort: Einwegkamera's. Die Bilder haben das bestimmte etwas. Wirken immer ein wenig frische rund freier und das vermutlich auch aus dem Grunde, dass man sie danach nicht angucken kann. Nein, nicht mal löschen kann man sie und somit bleibt jede Schandtat, jedes viel zu breite Lachen und das dazu gehörige Doppelkinn für immer eine bildliche Erinnerung.  

8. Leben genießen
Fotos. Sport. Das perfekte Outfit. Alles trägt dazu bei sich Wohlzufühlen und doch ist das wichtigste der letzte Punkt. Genießt diesen Moment. Egal ob ihr ungeschminkt, mit zerzottelten Salzwasserhaaren in einem alten Shirt da steht, oder perfekt gemacht für das Sommer-Instagram-Foto posiert. Habt Spaß und genießt die Sonne, den Strand und das gemeinsame da sein.

Taubenfelsen in Beirut
Das schönste Hotel in Dubai

Kommentare:

  1. Whooaaa diese Fotos *__* Ein Traum ❤ Da weckst du wieder mein Fernweh :D Deinen ToDo's schließe ich mich zu 100% an, wenn ich eine Liste machen würde kämen 90% davon auch mit drauf ;D Ich wünsch dir ganz ganz viele tolle Momente und das du alles erleben kannst was du dir vornimmst :*

    Liebst, deine Duni ❤ von lovely ❤ joys.

    AntwortenLöschen
  2. Shoppen und feststellen dass etwas fehlt stehen wirklich immer ziemlich weit oben auf meiner Liste...
    Schöner Artikel!
    Liebe Grüße
    Goldie
    http://www.itsgoldie.de/

    AntwortenLöschen
  3. Klingt nach einem straffen Zeitplan ;) Hab einen schönen Urlaub.

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag auch endlich ins Warme! Es soll Sommer werden!!
    Übrigens ist es ein wunderschönes Bild vom Felsen in Beirut

    AntwortenLöschen
  5. Bei dem ekelhaften Wetter gerade kommen Urlaubsgedanken ganz gut... oder alte Fotos anschauen! Hilft immer ;-)

    lg Helen von http://diefabelhafteweltderflow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Tolle To Do Liste und traumhafte Urlaubskulisse *-*

    Ich will auch wieder ins Warme *-*

    Fernweh Ahoi!

    Liebe Grüße
    Vscream

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee, die To-Dos so aufzulisten. Gerade dein Punkt mit den Einwegkameras hat es mir sehr angetan! Sollte ich auch unbedingt mal ausprobieren für die "etwas anderen" Urlaubsfotos, die man sich dann gleich auch schön an die Wand hängen kann :)

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah von www.damncharming.de

    AntwortenLöschen
  8. Sehr gute Aspekte auf deiner Liste! Aber lass auch noch ein bisschen Platz im Koffer fürs shoppen im Urlaub, denn ich finde, dass sind tolle andenken: Immer wenn ich ein Teil aus dem Urlaub, trage, versetzt mich ein Stückchen dahin zurück ;)
    Liebst Julia

    AntwortenLöschen
  9. Ne Super Klasse Idee mit der To-Do liste & tolle Punkte sind dabei :)

    Liebst,
    Janine // www.3melodies.de

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deinen Kommentar :) im Moment hab ich auch ziemliches Fernweh. Deine To-Do Liste ist echt top. Bei Ebay findet man übrigens tonnenweise analoge Kompaktkameras, die für ein paar Euronen weg gehen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. So eine To-Do Liste finde ich auch super und darüber habe ich noch nie nachgedacht ^^ Vielleicht werde ich mir das nächste Mal auch eine erstellen. Die Bilder sind übrigens auch sehr toll! :)

    Liebe Grüße,
    Andrea <3

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine tolle Liste :) Hoffe das du alles erledigen kannst!

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Bilder. Hab gerade richtig Fernweh. Kann es kaum erwarten nach Kroatien zu fahren und das Meer zu sehen. Tolle Punkte hast du auf eine To-Do Liste, die ich auch als sehr wichtig empfinde.
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  14. Dein Post passt hervorragend zu meinem :D Da sind echt tolle Tipps dabei!
    Und das mit der Sehnsucht ist echt so, das in den Bildern stöbern macht so Spaß, aber hinterher ist es noch viel schlimmer..:)
    Alles Liebe,
    Nina!

    AntwortenLöschen
  15. Schöner Post, vor allem die To-Do Liste! Die Bilder sehen auch schön aus.

    ♡, thingsyouremember

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Bilder & klasser Text.

    Liebe Grüße Sophie
    http://konfetti-katze.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Das hast du schön zusammengefasst :-) Ich fahre in 3 Wochen in Urlaub und freue mich riesig. Du hast mir mit deinen netten Urlaubsworten die Wartezeit versüßt ;-)
    LG Lamia
    http://lamiasfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde Einwegkameras ziemlich genial, damit bekommen die Bilder oft so einen schönen retrotouch. Sind übrigens auch für Festivals sehr sehr praktisch <3
    Außerdem will ich jetzt Urlaub haben ;)

    Hoffe du hattest einen guten Start in die Woche und bist nicht weggeweht heute :)
    Liebst, Linda

    AntwortenLöschen
  19. Die Liste ist wirklich super und beinhaltet alle wichtigen Punkte. Ich liebe es und en urlaub zu fahren und fremde Orte zu entdecken, aber das packen kann ich wirklich nicht leiden. Deine Fotos sind wirklich ein Traum. Ich war erst vor kurzem in Dubai und liebe es dort :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Ahhhh ich will auch <3 Sommer, Sonne...! Super Post <3

    Schau doch mal bei mir vorbei! Derzeit findet eine Blogvorstellung und ein super Gewinnspiel bei mir statt.
    http://melanie-delavie.blogspot.de/2015/03/rituals-giveaway.html

    Liebst Mel <3

    AntwortenLöschen
  21. Früher hatte ich auch so oft Einwegkameras :) Wo soll es denn das nächste Mal für dich hingehen? Deine Tipps sind gut, die werde ich mir im Sommer zu Herzen nehmen!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  22. Die Fotos sind echt toll und die Tipps sehr nützlich.

    Ich laufe im Urlaub meist fast unegschminkt rum. Das hat auch etwas mit genießen zu tun, da ich so länger im Bett bleiben kann :D

    AntwortenLöschen
  23. Toller Post und tolle Bilder !
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. 5kg nach einer stunde sport ?! sorry aber DAS kann ich dir nicht glauben ;) das schaffe ich nicht mal nach ner woche. trotz sport, jeden tag!

    AntwortenLöschen
  25. ich achte auch im urlaub darauf, wie ich aussehe. aber das mache ich generell immer :) für mich ist das auch genuss. und ich werde überall als einheimische betrachtet, weil ich nicht wie der typische touri aussehe XD

    AntwortenLöschen
  26. Schöner Post =) Aber Einwegkameras wären nichts für mich, immer wenn etwas limitiert ist, zögere ich zu lange, es aufzubrauchen... ich würde mit einem zu zwei Dritteln leeren Kamerafilm wiederkommen =D

    AntwortenLöschen
  27. Aber solange du nur Dinge wie Flip-Flops oder Sonnencreme vergisst, das gibt es in Urlaubsorten ja an jeder Ecke! :-)
    Und ich muss zum Sport noch sagen: Mir ist aufgefallen, im Urlaub kann man sich viel leichter dazu animieren, da dort die Ausreden "Ich hab heute doch schon so viel gemacht" oder "Ich habe doch noch so viel anderes vor" nicht zählen :D
    Deine Fotos finde ich sehr schön, wäre witzig, wären die auch mit einer Einwegkamera gemacht worden ;-)

    LG,

    AntwortenLöschen
  28. Der Post ist ja richtig toll und so übersichtlich! Gefällt mir sehr :)
    Und schöne Bilder!

    Liebe Grüße Ina von MALUE - www.malue.at
    Instagram|Facebook|Bloglovin|Twitter

    AntwortenLöschen